Tektelic Smart Room Sensor Gen 3 – PIR

59,00 ohne MwSt.

Nicht auf Lager, Lieferzeiten bei sales@capestone.com erfragen

Der Tektelic Smart Room Sensor Gen 3 – PIR ermöglicht die Überwachung von Heim- und Büroumgebungen über LoRaWAN. Der Tektelic Smart Room Sensor ist in zwei Verpackungsvarianten erhältlich: Basisvariante oder PIR-Variante.

  • PIR-Version
  • Bewegungsmelder
  • Batterielebensdauer: bis zu 10 Jahre
Capestone-Artikelnummer: TEK20002 | Artikelnummer des Verkäufers: SMTPBEU868

Bestellung

Einloggen oder Register, um Bestellungen aufzugeben.

Ein Angebot anfordern?

Um ein individuelles Angebot zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Kontakt aufnehmen unser Verkaufsteam.

Tektelic Smart Room Sensor Gen 3 – PIR

Der Tektelic Smart Room Sensor integriert eine Menge praktischer Funktionen in einem sehr kleinen Formfaktor. Dieser intelligente Raumsensor eignet sich ideal für die ganzheitliche Überwachung von Heim- und Büroumgebungen, sei es zur Messung und Meldung von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Licht, Bewegung, Erschütterungen oder zur Erkennung von Lecks, offenen/geschlossenen Türen und Fenstern oder anderen benutzerdefinierten Funktionen. Es unterstützt auch die Aktualisierung des Batteriestatus und eine einfache Wartung.

 

Der Sensor ist für eine lange Batterielebensdauer und eine hervorragende HF-Leistung optimiert. Das Gerät ist vollständig drahtlos durch den Benutzer für benutzerdefinierte Anwendungen, Verhaltensweisen, Schwellenwerte, Auslöseereignisse und Berichte konfigurierbar, so dass es viele verschiedene Smart Home IoT-Anwendungen mit demselben Gerät unterstützen kann.

Eigenschaften Tektelic Smart Room PIR Sensor:

  • Erkennungsfunktionen: Bewegungserkennung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Beschleunigungsmesser, Lichterkennung, externer Kontakt ein/aus
  • Batterielebensdauer: bis zu 10 Jahre
  • Batterietyp: CR2477
  • Betriebstemperatur: 0° bis 60°C

Anwendungen:

  • Entwickelt für optimale Batterielebensdauer
  • Mehrere PIR-Maskierungsoptionen
  • Lange Batterielebensdauer von bis zu 10 Jahren
  • Konfigurationen für Wand-, Decken- oder Tischmontage
  • Einfache Implementierung
  • Schlankes und ungehindertes Design

Mehr über LoraWAN

Die LoRaWAN-Netzwerkarchitektur ist in einer Stern-zu-Stern-Topologie implementiert, in der Gateways Nachrichten zwischen Endgeräten und einem zentralen Netzwerkserver weiterleiten. Die Gateways sind über Standard-IP-Verbindungen mit dem Netzwerkserver verbunden und fungieren als transparente Brücke, die einfach HF-Pakete in IP-Pakete umwandelt und umgekehrt.

 

Die drahtlose Kommunikation nutzt die Long-Range-Eigenschaften der physikalischen LoRa-Schicht und ermöglicht eine Single-Hop-Verbindung zwischen dem Endgerät und einem oder mehreren Gateways. Alle Geräte sind in der Lage, bidirektional zu kommunizieren, und es gibt Unterstützung für Multi-Cast-Adressierungsgruppen zur effizienten Nutzung des Spektrums bei Aufgaben wie Firmware Over-The-Air (FOTA) Upgrades oder anderen Massenverteilungsmeldungen.

Gewicht 0,000 kg
LoRaWAN

Ja

Mark

Tektelic

Sensor-Typ

Intelligenter Raumsensor

Videos

  • 1 Smart Room Sensor – PIR-Variante